-----Aktuelle Termine----

Junghundekurs- Gemeinsam durch eine turbulente Zeit

Auch die schönste Welpenzeit geht irgendwann mal vorbei. Der junge Hund beginnt seine Grenzen zu testen, stellt vieles in Frage und entdeckt auch schon mal gerne alleine die Welt, die scheinbar ihm gehört.

Gerade in dieser Phase ist es wichtig, den Grundstein für den späteren Gehorsam zu legen und die Lernwilligkeit des jungen Hundes zu nutzen.

In unserem Kurs beschäftigen wir uns mit folgenden Themen:

Leinenführigkeit

Orientierung am Menschen

Kommunikation und Körpersprache (Mensch/Hund).

Frustrationstoleranz und Impulskontrolle

Beschäftigung

Ruheübungen und alles was euch noch individuell interessiert.

 

Alter des Hundes:: Kein Mindestalter

Wann: Ab dem 09.11.2019 immer Samstags von 11:00-12:15 Uhr

8 Termine

Investition: 120 Euro

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt

 

AllTagshelden - Erziehung, Bindung und Beschäftigung

Unser Basiskurs beinhaltet alles was man für ein Leben mit seinem Hund braucht.

 

Rückruf 

Orientierung am Menschen

Leinenführigkeit

Kommunikation

Richtig Loben

Häusliches Programm

Abbruchsignale

Konfliktmanagment

Auslastung und noch mehr.

 

Wir trainieren an unterschiedlichen Orten und Plätzen und gehen da hin wo die Probleme entstehen. Im Alltag.

 

Wann: Ab dem 27.07.2019 immer Samstags von 11:00-12:15 Uhr. (7 Termine)

Da wir individuell arbeiten möchten ist der Kurs auf 5 Teilnehmer begrenzt. 

Für Hunde ab dem sechstem Monat. 

 

Investition: 100 Euro

Social Walk Mit Training

Unter einem "Social Walk" versteht man einen Trainingsspaziergang in einer Gruppe, bei dem man sozial unsicheren Hunden die Möglichkeit gibt, sich in Anwesenheit anderer Hunde/Menschen zu entspannen und neue Verhaltensweisen zu erlernen. 

Die Hunde bleiben während des Spazierganges an der Leine und jedem Hund soll genug Raum zugestanden werden. 

Während unseres Walkes werden wir verschiedene Trainingselemente einfließen lassen.

"Grundkommandos" wie "Bleib" und "Platz" sollten vorhanden sein

Wann: Samstag den 13.07.2019 ab 10:30 Uhr. Dauer circa 90 Minuten

Anmeldung erforderlich. 

Kosten: 15 Euro

Durch Klare Körpersprache zu einer Besseren Kommunikation

Sobald es jemanden gibt, der die Signale Ihres Körpers wahrnimmt und darauf reagiert, sprechen sie miteinander. Ihr Körper bringt durch seine "Sprache" seine Wünsche zum Ausdruck. Entweder einer inneren Absicht folgend oder auf einen äußeren Reiz reagierend.

Hunde kommunizieren meistens echt und authentisch. Wir Menschen sprechen häufig mit "doppelter" Zunge. Die gesprochene Sprache sagt häufig etwas anderes aus, als es unser Körper ausdrückt.

 

In unserem Workshop gehen wir darauf ein, wie unsere Kommunikation besser bei unseren Hunden ankommt.

Körpersprache Hund/ Körpersprache Mensch - wie passt das zusammen ? 

Ist das, was meine Stimme sagt auch das gleiche, was mein Körper ausdrückt ? 

Wie ist die Antwort meines Hundes darauf ? 

Selbstreflektion

 

Diesen und vielen anderen Fragen wollen wir auf den Grund gehen.

Für Hunde jeden Alters geeignet.

 

Wann: Sonntag den 30.06.2019 von 10:30 Uhr - 15:30 Uhr

Investition: 50 Euro

Hilfe mein Hund frisst alles- Workshop Anti-Giftköder

Ihr Hund nimmt alles Mögliche vom Boden auf ? Sie haben Angst es könnte mal ein Giftköder dabei sein?

 

In unserem Workshop gehen wir darauf ein, welche Möglichkeiten es gibt, dem Hund das wieder abzugewöhnen und Sie wieder mit mehr Sicherheit spazieren gehen können.

Welche Trainingsmethoden sind sinnvoll und können diese sogar ineinander greifen ? 

 

Wann: Sonntag 07.07.2019 ab 10:30 Uhr

Dauer: Circa 3-4 Stunden

Investition: 40 Euro

 

Wir freuen uns auf Sie und Ihren Hund.

Anmeldung erforderlich

Workshop Impulskontrolle und Frustrationstoleranz

Jeder Hund muss im Zusammenleben mit uns lernen, Frust auszuhalten und sich selbst auch mal zurück zunehmen.
Tut er das nicht, sind negative Dinge wie schlechte Leinenführigkeit, jagdliche Ambitionen, nicht alleine bleiben können uvm. oft die daraus resultierende Folge.
In unserem kleinen Workshop gehen wir intensiv darauf ein und zeigen euch, wie ihr täglich mit kleinen Übungen euren Hund einfach "cooler" bekommt.

Anmeldungen bitte nur verbindlich über die Homepage.
Investition: 35 Euro

 

Am Samstag den 25.05.2019 von 11:00-15:30 Uhr.

Intensivtag-Mantrailing

An diesem Tag bieten wir allen erfahrenen Trailern, einen Tag voller spannender Trails an verschiedenen Orten und Gegebenheiten.

Die  Trails werden dem Leistungsstand des Hundes entsprechend angepasst.

Auch "spezielle" Wünsche oder Trails können hier jederzeit umgesetzt werden.

 

Der Tag ist auf 4 Teams beschränkt.

Wann: Sonntag 28.04.2019 von 10:30 Uhr bis circa 16:00 Uhr.

Kosten: 35 Euro

LeinenPöbler-Kurs

Wieder steht ein Spaziergang an. Die Gassizeiten werden schon so eingeteilt, wenn besonders wenige Hunde unterwegs sind. Spielzeug oder Leckerchen werden als letzte mögliche Hilfe mitgenommen.

So oder so ähnlich geht es vielen Hundehaltern.

Spaziergänge mutieren zum Spießrutenlauf, sind nur noch Stress und ein entspannter Gassigang scheint einfach nicht mehr möglich zu sein.

In unserem Workshop gehen wir auf folgende Themen ein:

Was ist Aggression?

Ursachen der Aggression

Überprüfung der Mensch-Hund Beziehung

Was kann ich dagegen tun?

 

Unser Kurs ist auf 4 Mensch-Hund-Teams beschränkt.

Inklusive sind zwei Teilnahmen an unseren Social-Walks.

 

Wann:

Ab dem 26.04.2019 immer Freitags von 17:30-19:00 Uhr.

Investition: 95 Euro

Der handyspürhund

Was dein Hund sucht Handys? 

Hört sich nicht nur super an, es ist auch eine super Möglichkeit unsere Hunde geistig auszulasten.

 

Die Geruchsidentifizierung ist eine konzentrierte Arbeit, bei der die geistigen Fähigkeiten des Hundes geschult werden und sie ist eine hervorragende Auslastung für den häuslichen Bereich.

Die Vorteile einer schönen Nasenarbeit:

-effektive Auslastung

-soziale Bindung wird weiter gestärkt

-wetterunabhängig

-die Aufmerksamkeit und Konzentration wird gefördert

-eignet sich für alle Rassen und für jedes Alter

 

Sie benötigen lediglich einen Clicker und ein altes Handy.

 

Wann: 

Ab dem 19.04.2019 immer Dienstags um 17:30 Uhr.

Insgesamt 4 Einheiten. Der Kurs ist auf 4 Teilnehmer begrenzt.

Investition: 80 Euro

Mantrailworkshop für Einsteiger

Mantrailing ist die Personensuche mit dem Hund nach einem bestimmten Menschen, anhand seines individuellen Geruches.

Lassen Sie Ihren Hund eintauchen in die faszinierende Welt der Gerüche und erarbeiten Sie zusammen mit ihm die ersten Trails.

Lernen Sie es kennen und schauen sehen Sie wie glücklich Ihr Hund nach getaner Arbeit sein kann.

Wann: Sonntag den 31.03.2019 von 11.00-15.00 Uhr

Benötigt wird ein gut sitzendes Brustgeschirr und eine Schleppleine. 

Investition: 60 Euro

Die aktiven Plätze sind begrenzt

 

Hundebegegnungs-Nachmittag

An diesem Nachmittag üben wir Hundebegegnungen in freier Natur mit und ohne Leine und an verschiedenen Örtlichkeiten. Ein kleiner gemeinsamer Spaziergang bildet den Abschluss.

 

Alle Teilnehmer dürfen zudem  inclusive am nächsten Social-Walk teilnehmen.

Besonders geeignet für unsichere und/oder aggressive Hunde.

Investition: 20 Euro

Wann: Sonntag 17.03.2019 von 14.00-16:30 Uhr.

 

Wir freuen uns auf euch.

 

Freispiel und soziales zusammensein

In dieser Gruppe können die Hunde ihre Kommunikation untereinander schulen und verfeinern. Das Verhalten der Hunde wird besprochen und körpersprachliche Signale werden unter die Lupe genommen.

Natürlich alles in unserem umzäunten Gelände.

Diese Runde wird zukünftig zweimal im Monat angeboten.

Unkostenbeitrag: 5 Euro

 

Wann: Sonntag den 13.01.2019 ab 11.00 Uhr.

Anmeldung erforderlich

 

"Veränderung"- Der Etwas andere Erziehungskurs

Leinenlos- Orientierung am Menschen

Wir alle hätten gerne, mit unserem Hund ohne Leine spazieren zu gehen, im Vertrauen, dass er bei uns bleibt und immer abrufbar ist. 

Die Wirklichkeit sieht leider häufig anders aus.

Ziel unseres Kurs ist Mensch und Hund zu einem harmonischen und entspannten Miteinander zu verhelfen, so dass beide im Alltag größtmögliche Freiheit erfahren können.

Der Kurs umfasst 3 Gruppeneinheiten und eine individuelle Einzelstunde.

 

Gruppentermine: Sonntag: 27.01.2019/10:30 Uhr-12:30 Uhr

Sonntag 03.02.2019/10:30 Uhr-12:30 Uhr

Sonntag 10.02.2019/10:30 Uhr-12:30 Uhr

Investition: 90 Euro.

Wer Führt Wen ? Der Workshop zur entspannten Leinenführung

Leinenziehen ist oft ein tägliches Übel beim Spazieren mit dem Hund.

Es ist nicht nur anstrengend und kraftraubend, sondern schadet beide Seiten.

Wir zeigen Ihnen, wie man dem Hund das Gehen an lockerer Leine beibringen kann und damit zukünftige Spaziergänge locker und entspannt genießen kann.

 

Inhalte:

Trainingsgrundlagen

Ursachen des Leinenziehens

Die Wirkung der Körpersprache

Fehlerquellen im Alltag

Ist-Stand Analyse der teilnehmenden Teams

 

Wann:

Ab dem 30.10.2018 immer Dienstags um 18:00 Uhr.

4 Termine:

Investition: 60 Euro

Da wir individuell arbeiten möchten, ist der Kurs auf maximal 5 Teilnehmer begrenzt.

 

 

Kurs "Sinnvolle Beschäftigung"

Wenn wir unsere Hunde artgerecht auslasten, bieten wir unseren Hunden eine Möglichkeit zum "Dampf ablassen".

Wir geben ihm eine Aufgabe, die sich an seinen Bedürfnissen orientiert, aber in unserem Sinne liegt. Eine Mischung aus körperlicher Auslastung, Nasen-und Kopfarbeit schafft einen optimal ausgelasteten Hund. 

In unserem neuen Kurs schauen wir in folgende Bereiche rein:

Körpersprachliches Longieren

Zielobjektsuche

Flächensuche

Apportieren

 

Wann:

Ab dem 22.05.2018 immer Dienstags von 17:30 Uhr - 19:00 Uhr

Investition: 85 Euro

 

Der Kurs ist auf 4 Teilnehmer begrenzt

Kurzworkshop- Longieren für Beginner

Beim Longieren stehen zunächst die die Körperhaltung/Körpersprache und das Timing des Menschen im Fokus des Trainings.

Das körpersprachliche Longieren mit Hund ist eine einzigartige Möglichkeit, die Kommunikation und Verbundenheit zwischen Mensch und Hund herzustellen, zu verbessern und zu festigen.

Man erfährt viel über die Wirkung seiner Körpersprache, den eigenen Körper bewusster zu bewegen, Blicke einzusetzen, Tabuzonen zu setzen und noch vieles mehr.

 

Wann:

Sonntag den 28.01.2018 von 11:30-15:00 Uhr

Investition: 30,00 Euro

 

Workshop Anti-Giftköder

Sie machen sich Sorgen, dass ihr Hund einmal etwas vergiftetes aufnimmt oder gesundheitliche Schäden durch das Fressen von ungeeigneten Dingen davonträgt `

Dann lernen Sie in unserem Workshop wie Sie Ihrem Hund beibringen fremdes Futter, 

in Zukunft nicht mehr aufzunehmen, sondern beispielsweise anzuzeigen.

 

Wann: Sonntag den 04.02.2018 von 11:00-16:00 Uhr

Investition: 70,00 Euro

 

Bleib Cool! Kommunikationsworkshop für mehr Ruhe und Klarheit im Alltag

Langsam, konzentriert und Genau!
Inhaltlich richtet sich der Kurs an Hundehalter, die Smalltalker oder grundsätzlich unaufmerksame Hunde als Partner haben und zukünftig intensivere und längere “Gespräche” mit ihren Hunden führen wollen.
Die Basis für klare und eindeutige körpersprachliche Kommunikation wird dabei vermittelt und erarbeitet.
Die Entdeckung der Langsamkeit, die Beobachtung der wechselseitigen Einflüsse, die Präzision der körperlichen Bewegungen werden innerhalb des Kurses zu Veränderungen und Intensivierung der Kommunikation führen. Denn, wenn die Kommunikation grundsätzlich stimmt, sind so viele Dinge möglich.

Für nervöse, unsichere und aufgeregte Hunde und Menschen sehr zu empfehlen.
Wann: Sonntag den 18.06.2017 von 11.00-16.00 Uhr.

Investition: 45,00 Euro  für aktive Teilnehmer mit Hund

25,00 Euro für passive Teilnehmer ohne Hund.

Mehr Attraktivität durch richtiges Spielen

 

Fast nichts ist beziehungsfördernder als gemeinsames spielen mit unserem Hund.

Im gemeinsamen Spiel mit unseren Hunden trainieren wir Kommunikation, Fairness, Ritualisierung und fördern unsere Beziehung zu unserem Hund.
In diesem Workshop wollen wir euch zeigen, wie Ihr richtig mit eurem Hund spielen könnt.
Themen des Seminars:
- Unterschiede Mensch-Hund-Spiel mit /ohne Objekte
- Was geschieht beim Spiel/Wie definiere ich Spielen
- Erlernen von Impulskontrolle/Frustrationstoleranz im Spiel
- Regeln für das Spiel zwischen Mensch und Hund
uvm.

Kosten:
Aktive Teilnehmer mit Hund: 40,00 €
Passive Teilnehmer ohne Hund: 25,00 €

 

Wann: Sonntag 07.05.2017 ab 11.00 Uhr

Neu Ab März: Offene Longierstunden

Ab dem 16.03.2017 bieten wir für alle die schon einmal longiert haben, offene Stunden an.

Die finden jeweils Donnerstags von 17:00-18:30 Uhr und Freitags von 17:00-18:30 Uhr statt.

 

Die Gruppen sind auf maximal 4 Teilnehmer begrenzt.

Rechtseitige Anmeldung per PN oder Anruf sind erforderlich.

Investition: 12,00 Euro

Macho oder memme ? Ein Spaziergang für die "Schwierigen" Fälle

Wenn Hunde sich an der Leine aggressiv verhalten, kann das verschiedene Gründe haben.

Hormonelle Gründe, Frustration, Soziale Motivation, Unsicherheit und vieles mehr.

 

Leider haben Sie in den meisten Fällen Erfolg, da der potenzielle Kontrahent meistens weitergeht.

Bei unserem Spaziergang wird auf Individualdistanzen geachtet und wir gehen auf jeden einzelnen Hund und seine Bedürfnisse ein.

Wir stellen verschiedene Arten der Aggression vor und zeigen Trainingsansätze damit Sie in Zukunft noch mehr Spaß mit Ihrem Vierbeiner haben.

 

Sonntag 26.02.2017 15:30-18:00 Uhr

Investition: 17,00 Euro

offenes Training

Ab sofort bieten wir allen, die regelmäßig mit ihrem Hund trainieren möchten, sich jedoch aus Zeitgründen nicht an feste Kurse binden können, ein offenes Training an. Inhalte reichen von Grunderziehung über Apportieren bis zum Longieren und vielem mehr. Wünsche und Anregungen nehmen wir gerne entgegen!

 

samstags um 14:30 Uhr, Dauer ca. 60 - 70 Minuten

Mindestteilnehmerzahl: 3 Mensch-Hund-Teams

Anmeldung bis jeweils Donnerstag 18:00 Uhr

aktuell auch Dienstags um 17:30 Uhr

Anmeldung bis jeweils Montag 18:00 Uhr

Investition: 12,00 Euro

 

Die Jungen Wilden

Jung, wild und voller Energie.

Die beginnende Pubertät des jungen Hundes kann manchen Besitzer zur Verzweiflung bringen. Hat er alles verlernt ? Mache ich alles falsch ?

 

Wir zeigen Ihnen wie Sie weiterhin für Stabilität und Souveränität sorgen.

Wir gehen vermehrt auf Kommunikation, Beziehung und Bindung, Frustration und eure besonderen Wünschen ein.

Wann:

Ab Mittwoch den 10.08.2016 um 18.00 Uhr.

Insgesamt 6 Termine, wobei ein Termin individuell gestaltet werden kann.

Investition 75,00 Euro

 


Geschenkgutscheine für die Hundeschule, das perfekte Geschenk für alle Hundehalter!

 

Der Wert des Gutscheins ist frei wählbar und kann entweder über einen Kurs/eine Stunde oder über einen Betrag lauten.


Sprechen Sie uns gerne an.